Kinderbuch 0-8 Jahre

Sanne Dufft: Magnus und der Nachtlöwe

Geschrieben von: Bettina Haubold Dienstag, den 02. Mai 2017 um 01:00 Uhr


Der Verlag Urachhaus hat wieder ein zauberhaftes Buch für die großen Kindergartenkinder veröffentlicht. Es zeigt, wie schnell aus kleinen Helden große Angsthasen werden können und wer ihnen helfen kann, die Furcht zu überwinden. Am Tag ist Magnus, der Held des Buches, mit seinem Gut und seinem Schwert nämlich ein starker Ritter. Doch schon in der Nacht darauf, wird er von einem bösen Räuber bedroht. Wie gut, dass er eine Oma hat, die ihm auch ohne dass er Geburtstag hat, einen Löwen mitbringt. Mit so einer Oma und so einem Löwen braucht man nichts mehr zu fürchten.
Sanne Duft, geb. 1974 hat in Nordirland eine Ausbildung zur Heilpädagogin absolviert und schließend Diplom-Kunsttherapie in Nürtingen studiert. Bereits ihr Kinderbuch-Debüt „Der Sandelefant“ wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Auch in dieser von Text und Handlung her sehr kurz gefassten Erzählung verlässt sie sich auf die Kraft ihrer Bilder, die sowohl das liebevoll gezeichnete Kind mit seinem Löwen als auch die dunkel drohenden Alpträume zeigen. Das Buch im fast quadratischen Format 21x23,5cm ist seit März 2017 für 13,90 Euro überall im Handel erhältlich.